Straßenreinigungsgebühren

BIS: Suche und Detail

Dienstleistungsinformationen

Straßenreinigungsgebühren

Die Straßenreinigungsgebühren gehören zu den Grundbesitzabgaben.

Für ein sauberes Stadtbild spielt die Straßenreinigung eine entscheidende Rolle. Neben hygienischen Aspekten dient sie auch der Verkehrssicherheit.
Die Straßenreinigungsgebühren werden für die Reinigung der öffentlichen Straßen, Wege und Plätze erhoben.

Berechnungsgrundlage

Grundlage für die Bemessung der Straßenreinigungsgebühr ist die Lage des Grundstücks zu den erschließenden Straßen.

Maßgebend sind:

  • die Länge der Grundstücksseiten (Frontmeter), die den Straßen zugewandt sind (Frontlänge),
  • die Reinigungshäufigkeit.

 

Hinterlieger und Teilhinterlieger

Grenzt ein Grundstück nicht (Hinterlieger) oder nicht mit der gesamten Grundstücksseite (Teilhinterlieger) an eine Straße, so wird zur Berechnung der Straßenreinigungsgebühren anstelle der Frontlänge die der Straße zugewandte Grundstücksseite zugrunde gelegt.


Gebührensatz und Berechnung

seit 2015:

2,35 Euro jährlich je Meter Frontlänge bei einmaliger wöchentlicher Reinigung

Wird mehrmals wöchentlich gereinigt, vervielfacht sich die Gebühr entsprechend.

Die Anzahl der wöchentlichen Reinigungen ergibt sich aus dem Straßenverzeichnis als Anlage zur Satzung über die Straßenreinigung in der Stadt Düren (Straßenreinigungssatzung).

 

Terminvergabe

Aktuell erfolgt die Terminvergabe direkt über die/den jeweilige/n Sachbearbeiter/in entsprechend der Angaben im Bescheid oder über die Hotline 02421/25-2222.

Eine Online-Terminvergabe findet derzeit nicht statt.

Onlinedienstleistungen

Zum Login

Zuständige Einrichtung

Steuern
Kaiserplatz 2 - 4
52349 Düren
Telefon: 02421 25-2222
Fax: 02421 25-1802766
E-Mail: steueramt@dueren.de

Zuständige Kontaktpersonen

Frau Ahrweiler Grundbesitzabgaben Altes Stadtgebiet, Rölsdorf

Telefon:
02421 25-2773

Frau Esser Grundbesitzabgaben Altes Stadtgebiet, Rölsdorf

Telefon:
02421 25-2774

Frau Klein Grundbesitzabgaben Altes Stadtgebiet, Birgel, Derichsweiler, Lendersdorf, Niederau

Telefon:
02421 25-2772

Frau Effertz Grundbesitzabgaben Arnoldsweiler, Berzbuir, Echtz-Konzendorf, Hoven, Kufferath, Mariaweiler, Merken

Telefon:
02421 25-2764

Frau Briem Grundbesitzabgaben Birkesdorf, Gürzenich

Telefon:
02421 25-2771
Straßenreinigungsgebühren

Die Straßenreinigungsgebühren gehören zu den Grundbesitzabgaben.

Für ein sauberes Stadtbild spielt die Straßenreinigung eine entscheidende Rolle. Neben hygienischen Aspekten dient sie auch der Verkehrssicherheit.
Die Straßenreinigungsgebühren werden für die Reinigung der öffentlichen Straßen, Wege und Plätze erhoben.

Berechnungsgrundlage

Grundlage für die Bemessung der Straßenreinigungsgebühr ist die Lage des Grundstücks zu den erschließenden Straßen.

Maßgebend sind:

  • die Länge der Grundstücksseiten (Frontmeter), die den Straßen zugewandt sind (Frontlänge),
  • die Reinigungshäufigkeit.

 

Hinterlieger und Teilhinterlieger

Grenzt ein Grundstück nicht (Hinterlieger) oder nicht mit der gesamten Grundstücksseite (Teilhinterlieger) an eine Straße, so wird zur Berechnung der Straßenreinigungsgebühren anstelle der Frontlänge die der Straße zugewandte Grundstücksseite zugrunde gelegt.


Gebührensatz und Berechnung

seit 2015:

2,35 Euro jährlich je Meter Frontlänge bei einmaliger wöchentlicher Reinigung

Wird mehrmals wöchentlich gereinigt, vervielfacht sich die Gebühr entsprechend.

Die Anzahl der wöchentlichen Reinigungen ergibt sich aus dem Straßenverzeichnis als Anlage zur Satzung über die Straßenreinigung in der Stadt Düren (Straßenreinigungssatzung).

 

Terminvergabe

Aktuell erfolgt die Terminvergabe direkt über die/den jeweilige/n Sachbearbeiter/in entsprechend der Angaben im Bescheid oder über die Hotline 02421/25-2222.

Eine Online-Terminvergabe findet derzeit nicht statt.

Kehrgebühren, hygienischen Aspekte, Grundbesitzabgaben https://onlinedienste.dueren.de:443/suche/-/vr-bis-detail/dienstleistung/4358/show
Steuern
Kaiserplatz 2 - 4 52349 Düren
Telefon 02421 25-2222
Fax 02421 25-1802766

Frau

Ahrweiler

Grundbesitzabgaben Altes Stadtgebiet, Rölsdorf

614

02421 25-2773

Frau

Esser

Grundbesitzabgaben Altes Stadtgebiet, Rölsdorf

614

02421 25-2774

Frau

Klein

Grundbesitzabgaben Altes Stadtgebiet, Birgel, Derichsweiler, Lendersdorf, Niederau

616

02421 25-2772

Frau

Effertz

Grundbesitzabgaben Arnoldsweiler, Berzbuir, Echtz-Konzendorf, Hoven, Kufferath, Mariaweiler, Merken

616

02421 25-2764

Frau

Briem

Grundbesitzabgaben Birkesdorf, Gürzenich

612

02421 25-2771